Über uns

Vor mehr als einem Jahrzehnt hat der Wunsch, Pferdesport und Pferdezucht im Norden Deutschlands weiterzuentwickeln und deren Zukunft sicherzustellen, einen Kreis von Reitsport-Enthusiasten zusammengebracht. Mittlerweile engagieren sich weit über 50 Privatpersonen und Unternehmen für die hippologische Sache in Schleswig-Holstein und Hamburg – das Förderkonzept basiert auf den vier Säulen Sport, Zucht, Jugend und Engagement.

 

Im Kern steht eine ganz besondere Faszination: die Beziehung zwischen Mensch und Pferd. Diese Beziehung ist geprägt von Vertrauen, Verantwortung und Leidenschaft – Attribute, die alle Holsteiner Masters ebenfalls für ihre Unternehmen und sich selbst in Anspruch nehmen. Über eine mannigfaltige Förderung werden diese Werte weitergetragen und bilden das Fundament für die Leistungsfähigkeit und Qualität des Sports und der Zucht. Und so stehen die im Fokus, um die es geht: Mensch und Pferd.


Latest News
  • Am Donnerstag, den 30. Mai um 17.30 Uhr, direkt im Anschluss an das Mercedes-Benz Championat von Hamburg, kommen im Derbypark von Klein Flottbek neun Holsteiner Fohlen, sechs Stut- und drei Hengstfohlen aus sporterprobten Stutenstämmen, in den Auktionsring. Das momentane Aushängeschild der...

    Mehr erfahren!
  • Am 2. Juni feiert Dieter Medow, Vizepräsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), seinen 70. Geburtstag.

    Auf dem Schleswig-Holsteiner Landesturnier hat alles begonnen. Als Schüler übernahm der gebürtige Segeberger erst kleine Aufgaben, dann feste Funktionen und war später auch in der...

    Mehr erfahren!
  • Vor drei Jahren hat sich Janne Friederike Meyer-Zimmermann gemeinsam mit ihrem Mann Christoph den Traum von der eigenen Reitanlage erfüllt. In Pinneberg vor den Toren Hamburgs – nur 15 Autominuten vom Derby-Platz entfernt – hat das Ehepaar das ehemalige Dressurzentrum in ein Paradies für...

    Mehr erfahren!

Holsteiner Masters Reitsportförderung

Auch in 2019 verlosen wir exklusive Förderpakete für Turnierveranstalter! Infos finden Sie hier!