Über uns

Vor mehr als einem Jahrzehnt hat der Wunsch, Pferdesport und Pferdezucht im Norden Deutschlands weiterzuentwickeln und deren Zukunft sicherzustellen, einen Kreis von Reitsport-Enthusiasten zusammengebracht. Mittlerweile engagieren sich weit über 50 Privatpersonen und Unternehmen für die hippologische Sache in Schleswig-Holstein und Hamburg – das Förderkonzept basiert auf den vier Säulen Sport, Zucht, Jugend und Engagement.

 

Im Kern steht eine ganz besondere Faszination: die Beziehung zwischen Mensch und Pferd.

Diese Beziehung ist geprägt von Vertrauen, Verantwortung und Leidenschaft – Attribute, die alle Holsteiner Masters ebenfalls für ihre Unternehmen und sich selbst in Anspruch nehmen. Über eine mannigfaltige Förderung werden diese Werte weitergetragen und bilden das Fundament für die Leistungsfähigkeit und Qualität des Sports und der Zucht. Und so stehen die im Fokus, um die es geht: Mensch und Pferd.


Latest News
  • (Kiel) Der Holsteiner Masters Jugend Team Cup hat sich mittlerweile als feste Größe im Turniersportkalender von Schleswig-Holstein etabliert. Beim internationalen Turnier in Neumünster - den VR Classics - startete die Serie nun mit ihrer ersten Station in die neue Saison.

    Strahlende Gesichter gab es...

    Mehr erfahren!
  • (Neumünster)  Einen gelungenen Auftakt feierte am Donnerstagabend der Holsteiner Masters Jugend Team Cup bei den VR Classics in Neumünster. Die erste Wertung für die nationale Mannschafts-Springprüfung Kl. M* mit Stechen für Junioren und Junge Reiter, konnte das Team Knutzen unter der Leitung von...

    Mehr erfahren!
  • Seit über zehn Jahren sind die Holsteiner Masters Förderer des Pferdesports und der Pferdezucht in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die vier Säulen – Zucht, Jugend, Turniersport und ehrenamtliches Engagement  – sind dabei das Fundament des Förderkonzeptes. Die Gemeinschaft der engagierten...

    Mehr erfahren!