SAVE THE DATE: CSI* Holstein International 2018

Vom 24. bis 28. Oktober 2018 geht der bewährte Mix aus nationalen Finalprüfungen und internationalem Spitzensport in den Holstenhallen Neumünster erneut an den Start.

Bewährtes bleibt, sodass die Reiter der internationalen großen Prüfungen bereits am Samstagabend die Heimreise antreten können und sich so am Sonntag ihrer Familie oder ihrem Betrieb zu Hause widmen können.

Der Sonntag steht diesmal ganz im Zeichen der Jugend mit den Finals des LVM Cups, als auch mit dem Finale des Holsteiner Master Jugend Team Cup, der als Teamwettbewerb im Nationenpreismodus durchgeführt wirdAuch noch sehr jung sind die Nachwuchsreiter beim 6. Jugend Cup präsentiert vom Gestüt Fohlenhof in Hassloh. Hier stellen sich die Youngster im Sattel der Benotung der Jury und dem Kommentar eines internationalen Profireiters in einem Stilspringen der Kl. L. Eine vorzügliche Lehrstunde und perfekt durchgeführt im letzten Jahr mit Dirk Ahlmann, der sich auch in diesem Jahr gerne wieder zur Verfügung stellt. Nicht fehlen darf natürlich wieder als Highlight die mehrfach ausgezeichnete Initiative "Jungs aufs Pferd" für die männlichen Protagonisten, die außer einer rasanten Schaunummer auch im Staffettenspringen ihr Können zeigen und mit ihrer Turnier Patenschaft für das Event erneut einen Blick hinter die Kulissen des zweitgrößten internationalen Turnieres ihres Landes Schleswig-Holstein werfen können. Tollen Amateursport gibt es beim Balios Hunter Cup. Hier messen sich Amateurreiter nach amerikanischem Vorbild in schönen, eleganten Ritten und rangieren sich über eine Still Note für Reiter und Pferd.

Der Eintritt zum Turnier und der angeschlossenen riesigen Ausstellung mit verschiedenen kulinarischen Leckereien ist an allen Tagen frei. Alle Ergebnisse und Informationen gibt es unter: www.shs-holstein-international.de