Regionaler Turniersport
Regionaler Turniersport Reitsportförderung

Reitsportförderung

Holsteiner Masters verlosen exklusive Förderpakete für Turnierveranstalter

Die Durchführung von Reitturnieren ist für viele Veranstalter mit großem Aufwand verbunden. Aber gerade dort zeigen sich die Talente von morgen und es sind meist zahlreiche ehrenamtliche Helfer für den Pferdesport im Einsatz. Im Jahr 2017 hat die Fördergemeinschaft Holsteiner Masters mit freundlicher Unterstützung des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein und des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Hamburg ein neues Projekt ins Leben gerufen: die Holsteiner Masters Reitsportförderung.

2019 geht die Holsteiner Masters Reitsportförderung in die dritte Runde. Insgesamt werden auch in diesem Jahr acht Turniere mit einem Sponsoringpaket unterstützt, die per Losverfahren ausgewählt werden. Das Sponsorenpaket enthält 500 Euro finanziellen Beitrag zur Turnierveranstaltung, zwei Paradedecken, zwei Siegerschärpen und zwei Sonderehrenpreise. Dafür bewerben können sich Vereine ab dem 01.02.2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Reitvereine mit Standort in Schleswig-Holstein und Hamburg, die im Zeitraum vom 1. Mai bis 31. Dezember 2019 ein Reitturnier nach der Leistungs-Prüfungs-Ordnung (LPO) durchführen.

Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen.

Hier gehts zu der Datenschutzerklärung.
Hier gehts zu dem Bewerbungsformular.